EchoPC1

 

Verwendung
[Home] [Informationen] [Verwendung]

Telefone anschließen

Analoge Telefone mit Impulswahlverfahren lassen sich an den meisten Analoganschlüssen ohne weiteres betreiben. Die Wahlvorgänge sind doch oft Fehlerhaft. Besser funktionieren sie an einer analogen Telefonanlage oder auch an einem DSL Modem/Router mit Telefonfunktion wie z.B. der Fritz-Box von AVM

Selber haben sich bei mir einige solcher Geräte im Laufe der Jahre angesammelt. An einer Fritz-Box kann ich bis zu drei Geräte als Repeater anmelden und so drahtlos im Haus betreiben. An jeder Box können Telefonapparate oder auch Telefonanlagen wie z.B „Auerswald ETS“  angeschlossen werden. Die älteren Fritz-Boxen haben im allgemeinen 2 Telefonanschlüsse. Nach längeren Experimentieren mit den Boxen ist es dann auch möglich, mit den Geräten zu telefonieren.

Falls man nicht ins öffentliche Netz telefonieren will, sondern nur als Haustelefonanlage betreiben will, ist es noch einfacher. Die Apparate einfach an die Telefonanlage anschließen und es lässt sich bei richtiger Konfiguration jeder Apparat anwählen.